Die Weiterbildung engagierter ArbeitnehmerInnen innerhalb bestehender Lehrverhältnisse wird immer wichtiger. Die Berufsreifeprüfung/Berufsmatura des BFI NÖ ermöglicht die sinnvolle Kombination von Lehre und Matura. Durch die bestehenden Förderungen des Bundesministeriums können die Vorbereitungslehrgänge des BFI NÖ auf die Berufsreifeprüfung kostenlos und parallel zur Lehre absolviert werden! Der staatlich anerkannte Abschluss stellt eine wertvolle Zusatzqualifikation dar und ermöglicht Ihren MitarbeiterInnen Aufstiegs- und Karrierechancen im Unternehmen.

Vorteile im Überblick

Kostenloses Mehrwissen für Betriebe und mittelfristige Unterstützung der Führung
Kostenlose Zusatzqualifikation für Lehrlinge in allen Lehrjahren
    Tip! Es muss keineswegs im ersten Lehrjahr begonnen werden. Einstieg flexibel mehrfach pro Jahr.
Es steht das eigene Geld zur Verfügung (Unabhängigkeit)
Die Pensionszeiten zählen bereits
Der Unternehmer hat keine Kosten
Auch für den Lehrling ist es kostenlos
Einfach beim BFI anmelden - BFI wickelt alles ab
Kurze Anfahrtszeit zur Ausbildungsstätte - derzeit NMS Kirchschlag jeweils Dienstag und Donnerstag
Individuelle Unterrichtszeiten - Beginn 18 Uhr 30
Maturafächer werden schrittweise abgewickelt
⊹ Starke Chancen am Arbeitsmarkt

 

Weiterführende Information bei den folgenden Experten

BFI NÖ
Lorenc Mag. (FH) Barbara
Tel.: 02622 / 83 500
Mail: wrneustadt@bfinoe.at

Wirtschaftsplattform Bucklige Welt
Josef Pürer
Tel.: 0664 / 2289776
Mail: office@puerer.at

Vergangenes Event / Schule trifft Wirtschaft

150 Schülerinnen und Schüler aus Krumbach, Kirchschlag, Hochneunkirchen und Lichtenegg trafen sich am 25. Oktober 2019 zu einer Berufsinformationsveranstaltung.

Vergangenes Event / Informationsveranstaltung

25.09.2019 um 18:30 - 20:30
2860 Kirchschlag, am Reißenbach 8, Neue Mittelschule Kirchschlag